22.05.2021 Öffentliche Zusammenfassung Teamkonferenz

Coriolanus_S

Administrator
Teammitglied
Leitender: Coriolanus_S
Zeitraum: 14:00-15:30
Anwesend: 6

#TOP1 Serverkonzeption, hier: Lobby
Durch: Coriolanus_S, Amdur
Anliegen: Nach reichlicher Recherche in den letzten Wochen konnten wir einige Erkentnisse erlangen bezüglich des Ersteindruck auf unserem Server und der Intuivität unses Spielkonzeptes.

Dafür haben wir dutzende Server bereist und uns angeschaut, wie diese mit Problemen umgehen, welche bei uns auftreten. Ganz besonders sind uns hierbei die Lobbys aufgefallen, welche ausnahmslos auf jedem (erfolgreichen und vergleichbaren) Server kleiner waren als bei uns selbst. Auch wirkten diese einladender, familiärer und vermittelten einen lebhaften Eindruck. Dies hat dazu geführt, das wir uns ein völlig neues Teleport-Leitsystem ausgedacht haben, welches es neuen Spielern vereinfachen soll sich auf unserem Server zurechtzufinden. Außerdem soll dieses bewusst klein gewählt sein, allerdings bautechnisch bestmöglich zeigen was wir drauf haben.

Entschluss: Es wird eine neue und deutlich kleinere Lobby gebaut, welche deutlichst kürzere Laufwege beinhaltet und technisch gesehen als "state of the art" konzipiert wird. Dies beinhaltet die Einführung eines neuen Teleporter-Plugins welches anstelle eines Portals ein Objekt (wie eine Animation) oder einen Avatar als Teleporter benutzt. Zudem soll durch diese Maßnahme das Setting eines kleinen, familiären Servers vermitteln.

#TOP2 Serverkonzeption, hier: Tutorial
Durch: Alle
Anliegen: Im Rahmen der in #TOP1 gewonnenen Erkentnisse möchten wir nun auch endlich unser optionales Tutorial in Angriff nehmen welches den Spielern einen bestmöglichen Einstieg in unseren Server gewährleisten soll. Dabei ist es uns wichtig, dass der Spieler zu jeder Zeit die freie Wahl hat über das, was er gerne machen möchten.
Dafür sollen in der deutlich kleineren Lobby sogenannte Lobby NPC's aufgestellt werden, welche nah beinanderstehend direkt an der Spawnposition des Spielers stehen werden und welche hierbei als Teleporter fungieren. Hier hat der Spieler bereits eine erste Vorauswahl was er gerne spielen möchte. Je nach Spielkonzept kann der Spieler hierbei direkt ohne Tutorial durchstarten (Creative) oder mit "erstmaligen" betreten des jeweiligen Spielkonzepts mithilfe eines Graphical User Interface entscheiden, ob er im Rahmen einer "Server-Einführung" an einem kurzen Tutorial teilnehmen möchte (Freebuild/Citybuild). Dieses wird sich in einem schlauchförmigen "Tutorial-Dungeon" befinden welches von unserem Developer Entchenklein entwickelt wurde. Aktzeptiert man das Tutorial ("Server-Einführung"), werden einige Custom Mobs + Waffen am Anfang vorgestellt sowie die wichtigsten Sachen über Hologramme und Schilder erklärt. Lehnt man dieses Tutorial ab, kann man direkt im Citybuild starten und sich dort weitere Informationen über die neuen "Lobby-NPC'S" in dem neuen Spawn-Haus von Christian abholen. Zudem wird beim erstmaligen joinen auf dem oben genannten Spielprinzip auch ein kleines "Tutorial-Buch" ins Inventar gelegt, welches die wichtigsten Befehle zur Orientierung beinhaltet. Sollte man doch nochmal in das Tutorial wollen, wird dieses jederzeit per Befehl /tutorial erreichbar sein. Dieses wird allerdings den Anfänglichen "Kampf-Part" überspringen.
Verlauf:

Entschluss: Angesprochene Punkte von #TOP1 und #TOP2 möchten wir bis Ende des III. Quartals 2021 unter Vorbehalt abschließen.

#TOP3 Instandsetzung Economy + VotePlugin
Durch: Coriolanus_S

Entschluss: Nach einer langen Phase des fehlerhaften und eingeschränkten Betriebes der Economy + VotePlugin wird nun die Instandsetzung wieder in Angriff genommen. Das bedeutet, dass mit Abschluss der 22. KW die Economy wieder auf den Servern Lobby, Creative und Survival synchron funktionieren soll und zudem es auch wieder egal ist, wo gevoted wird und man in jedem Falle das Geld bekommt, unabhängig davon ob der Spieler online ist oder nicht oder auf welchem Server er sich befindet.

#TOP4 Minigames
Durch: Amdur

Entschluss: Das grundlegende Konzept der Mobarena wird nun überarbeitet. Nach Monaten der "Default" Konfiguration, wird hier ein individuelles Belohnungs und Wellen System geplant und umgesetzt. Außerdem wurde für Johnny's neue Arena ein "PvP Arenen" Plugin installiert. Dieses wird in Zukunft Colosseums Kämpfe ermöglichen und unsere Mini-Games Palette erweitern. Diese Maßnahmen haben zum Zweck, den Spaßfaktor am Server zu erhöhen. Reminder: PvP und Minigames werden nicht aktiv als Server-Konzept beworben!

#TOP5 Inaktivität im Citybuild
Durch: Amdur, Nefarias

Entschluss: Wie in der Serverankündigung vom 16.05.2021 bekanntgegeben führen wir nun eine neue Regel ein welche besagt, dass Bürger Grundstücke an sogenannten HotSpots/Top Positionen direkt am Fluss, innerhalb von 30 Tagen bebaut werden müssen. Hintergrund ist der aktuelle Mangel an Grundstücken für neue Spieler und einem mehr als 50%gen Leerstand an unbebauten Bürger Grundstücken direkt am Fluss durch "Stammspieler", welche sich zwar sicherheitshalber die GS gekauft haben, allerdings (nach eigener Aussage) gar nicht vorhaben diese zu bebauen. Sollte das GS nicht bebaut werden, wird bei Auflösung von uns natürlich das Geld zurückerstattet.

#TOP6 Dungeon-Update
Durch: Entchenklein

Entschluss: Das Dungeon-Update ist im vollen Gange und wird vorraussichtlich heute Nacht abgeschlossen werden. Mit diesem wurden viele Sicherheitslücken geschlossen und viele neue Funktionen eingebaut, welche noch im Changelog bekanntgegeben werden. Primär geht es hierbei um eine perfomantere Aufteilung in Welten, das schließen des Reparatur-Bugs wenn gereloggt wird, die Einführung neuer Items und Crafting-Rezepte etc.

#TOP7 Inaktivität von Team'lern und Architekten
Durch: Vintageblocks (Dominic), Coriolanus_S

Entschluss: Wir haben uns dafür entschieden, dass wenn Architekten zulange inaktiv sind, wir diese wieder zu "Buildern" zurückstufen. Sollten diese wieder in ihren Rang zurückkehren wollen, können sie dies natürlich jederzeit machen. Dies hat den Hintergrund, dass ein solch besonderer Rang, insbesondere als "Pfeiler der Community", keine Ablage für Inaktive Spieler sein soll.

Zudem verschärfen wir bereits vorhandene Inaktivitätsregelung für Entwickler und Administratoren und werden in Zukunft auch nicht mehr davor zurückschrecken, auf alternative Open Source Produkte zurückzugreifen und damit erstmal einen Schritt zurück zugehen, wenn ein inaktiver Entwickler nicht bereit ist, sein Quellcode teamintern für Bugfixes zur Verfügung zu stellen.


Abschließende Beurteilung:
Wir sind der Meinung, dass wir grundlegend ein funktionierendes System erschaffen haben welches zwar noch die eine oder andere Kinderkrankheit mit sich bringt, welches allerdings mit Abschluss der Maßnahmen zum III. Quartal hin eine gute Auslangslage bildet. Das bedeutet, dass wir unseren Status von Alpha wieder auf Beta anheben werden und von da an das System fortlaufend versuchen zu verbessern: Also kaum große Contentänderungen, dafür qualititative Verbesserung der Plugins und Umsetzung aller Versprochenen Funktionalitäten der letzten 12 Monate.
 
Oben