22.01.2022 Öffentliche Zusammenfassung Admin & Teamkonferenz

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Coriolanus_S

Administrator
Teammitglied
Leitender: Amdur_
Zeitraum: 14:00-18:00
Anwesend: 7

Hinweis: In dieser Zusammenfassung werden nicht alle Themen wiedergeben, da diese nicht zwangsweise für alle Spieler von Relevanz sind.

TOP1 Rechte und Pflichten von Teammitgliedern sowie Teamnahen Positionen
1.1 Inaktivität: Sobald ein Teamler oder Architekt mehr als 3 Monate unangemeldet inaktiv ist, wird diesem sein Rang bis auf weiteres entzogen.
1.2 Architekten werden in ihren Rechten auf WorldEdit und Gamemode auf dem Survival-Server beschränkt und erhalten diese ab sofort nur noch auf Anfrage mit einem triftigen Grund.
1.3 Builder: Builder des Caesreon-Servers müssen von nun an bereit sein, an Serverprojekten mitzuarbeiten und diese in ihrer Funktion zu unterstützen.
1.4 Event-Teamleiter: Neu eingeführte Team Position, zuständig für die regelmäßge Vorbereitung und Durchführung von Events.
1.5 Event-Team: Position nun als Teamnahe Position definiert, unterstützen bei der Vorbereitung und Durchführung von Events, erhalten Sonder-Rechte auf dem Eventserver und haben Einsicht in den Teamchat.

TOP2 Regeländerungen und neue Regeln

Allgemeine Regeln:
§2 Namensgebung
§2.2 Namen, welche unter §2.1 verboten sind oder eine starke Ähnlichkeit nach §2.1 aufweisen, müssen nach Aufforderung durch das Team geändert werden.
§2.3 Bei Verstößen ist mit einem permanenten Bann zu rechnen!

§7 Datenschutz
§7.2 Für alle Dienste und Services von Caesreon gelten die Datenschutzbestimmungen, welche unter https://caesreon.de/Services/Datenschutz eingesehen werden können.

§9 Weisungsbefugnis des Teams
§9.1.1 Eine Missachtung von Anweisungen durch Teammitglieder, welcher unter §9.1 fallen, kann geahndet und in besonders schweren Fällen mit einem permanenten Ban bestraft werden.
§9.3.1 In besonders schweren Fällen, in welchen Gefahr im Verzug ist oder das Spielgeschehen so massiv beeinträchtigt wird dass ein sofortiges Handeln nötig wird, halten wir es uns vor auch ohne Begründung einen Ban zu verhängern.

Minecraft-Spezifische Regeln:
§2 Griefing
§2.1 Das Abbauen innerhalb der Survival und Farmwelten ist grundsätzlich erlaubt, kann allerdings inform des "Griefings & Lootings" als spielstörendes Verhalten gewertet werden.
§2.2 In der Freebuildwelt "Ceres" ist es nicht gestattet, mutwillig die Landschaft zweckentfremdet zu zerstören.
§2.3 Ebenfalls ist es unerwünscht, in der Freebuildwelt zu farmen da es hierfür die Farmwelten gibt.
§2.4 In besonders schweren Fällen wird dies mit einem temporäreren Auschluss aus dem Spiel geahndet.

§Hacks und das verschaffen von Vorteilen
§3.2 entfällt und wird zu §4

§4 Modifikationen und Texturepacks
§4.1 Modifizierte Clients sind grundlegend erlaubt.
§4.2 Modifkationen, welche dem Spieler einen unfairen Vorteil verschaffen und dadurch das Spielerlebnis negativ beinflussen, sind verboten.
§4.3 Texturepacks & Ressourcepacks, welche dem Spieler einen unfairen Vorteil verschaffen, sind verboten (X-Ray etc.)
§4.4 Zusätzlich zu den in §4.1 und §4.2 genannten Modifikationen sind folgende Modifikation gemäß Wikibeitrag <Link> explizit erlaubt bzw. verboten. (Noch außer Kraft)

§5 Wirtschaft
§5.1 Spielhandlungen die dem Sinne der Wirtschaft entgegen stehen oder den Zweck verfolgen, dieser ernsthaft zu Schaden sind verboten.
§5.2 Wirtschafts-Exploits müssen gemeldet werden und das Nutzen dieser ist verboten.
§5.2.1 Das absichtliche setzen und abbauen von Erzen mit einem oder mehreren Accounts mit dem Ziel, Schwachstellen des aktuellen Berufe und Geld Systems auszunutzen und damit absichtlich der Wirtschaft zu schaden, ist strengstens verbotenwird hart geahndet.
§5.2.2 Das absichtliche und dauerhafte abbauen von Blöcken in von Worldguard geschützten Zonen, in welchen der Spieler nicht Eigentümer ist und keine Rechte hat mit dem Ziel, Schwachstellen des aktuellen Berufe und Geld Systems auszunutzen und damit absichtlich der Wirtschaft zu schaden, ist strengstens verboten und wird hart geahndet.
§5.3 Das Team behält sich eine Anpassung der Wirtschaft jederzeit vor, um diese optimal auszubalancieren.
§5.4 Verstöße können mit einem Ban oder einem Ausschluss aus der Wirtschaft bestraft werden.

§6 Citybuild/Freebuild:
§6.1 In der Citybuild-Hauptstadt müssen Gebäude in einem historischen Baustil (Historismus) gebaut werden. Dies bedeutet, dass ein mittelalterlicher bis prä-industrieller Baustil hier gewünscht wird, ein moderner Baustil allerdings nicht gestattet ist.
§6.2 Grundstücklimits sind an die Person gebunden und nicht an die jeweiligen Accounts der jeweiligen Person. Dies bedeutet, dass jeder Spieler nur 1 Grundstück je Typ besitzen darf. Einzige Ausnahme stellen hier die Freebuild Grundstücke dar, welche derzeit auf 100 pro Person dotiert sind.
§6.3 Shops dürfen in der Stadt ausschließlich im Shopviertel auf einem Shopgrundstück gebaut werden.
§6.4 Es können kostenpflichtige (Ingamewährung) Sondervereinbarungen für Grundstücke getroffen werden, beispielweise für die individuelle Modifkation der Bauhöhe oder in Einzelfällen auch der Breite.
§6.5 Abstands-Regelung
§6.5.1 Beim sichern eines Freebuild Grundstücks muss zu einem benachbarten Freebuild-Grundstück ein Mindestabstand von mindestens 6 Chunks gewahrt werden.
§6.5.2 Sind beide Parteien ausdrücklich damit einverstanden, kann das jeweilige zu sichernde Grundstück auch zu einem beliebig näheren Abstand gesichert werden.

§7 PvP:
§7.1 Caesreon ist grundlegend ein PvE Server. Das bedeutet, dass PvP zwar generell nicht verboten ist, die Masse der Spieler aber nicht an PvP interessierst ist.
§7.2 Fallen dürfen nur auf den eigenen Grundstücken sowie in den Farmwelten gebaut werden.
§7.3 Fallen müssen zwingend einen Abstand von mindestens 100 Block zum Spawn haben, wenn diese gebaut werden.

§8 Multiaccounts:
§8.1 Multi-Accounts müssen an das Team gemeldet werden, sind aber grundsätzlich gestattet.
§8.2 Zusätzlich muss ein Haupt-Account bestimmt werden, welcher für den täglichen Spielbetrieb genutzt wird.
§8.2.1 Es kann jederzeit in Absprache mit einem Administrator der Haupt-Account geändert werden.
§8.3 Multi-Accounts sind aus den Berufen, der Lotterie, den täglichen Belohnungen sowie dem Questsystem ausgeschlossen. Auch haben diese kein Anrecht auf Freebuild Plots da diese gemäß §6.2 Personenbezogen sind und nur dem Haupt-Account gemäß §8.2 gewährt werden.
§8.4 Bei Missachtung von §8.1 werden etwaige Mulitaccounts automatisch gemäß §8.3 behandelt. Außerdem kann dies zu weiteren Sanktionen bishin zu einem permanenten Auschluss des jeweiligen Multi-Accounts führen.

TOP3 Teamänderung
Wir gratulieren Schotti999 zur Ernennung zum Eventteam-Leiter!
🙂
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben